Shinjuku Incident
Special Edition

 

 

Inhalt

Unter der Regie von Derek Yee spielt Altstar Jackie Chan den Chinesen Steelhead, der illegal nach Japan (Shinjuku ist ein Stadtbezirk von Tokyo) einreist um seine Freundin Xiu Xiu zu finden. Dort beginnt er zusammen mit seinem alten Freund Jie als Schläger für den Yakuza Eguchi zu arbeiten, der dummerweise Xiu Xiu geheiratet hat. Beim Versuch seine Freundin zu befreien steigt Steelhead immer weiter in die kriminellen Machenschaften der japanischen Unterwelt ab…

Bildformat

2,35:1 (anamorph / 16:9)

Disk

zwei DVDs

Ländercode

3

Erscheinungsland

Korea

Ton

Kantonesisch (Dolby Digital 6.1 EX)
Kantonesisch (DTS 6.1-ES discrete)

Untertitel

Englisch, Chinesisch vereinfacht sowie traditionell

Länge

ca. 119 Minuten

Freigabe
k. A. ich schätze ab 16 Jahren
Extras
  • Making Of
  • Alternative Szenen
  • Trailer
Besonderheit
  • sehr schönes Digipack
  • Booklet
  • Werbe-Flyer
Kaufdatum/Ort
10.08.09 / DVD Shop, Hong Kong
Kommentar

Am 5. September zum ersten mal in den deutschen Kinos bzw. beim Filmfantasy Festspiel in Stuttgart. Seit einem Monat bereits als Special Edition in meinem Regal. Der Film ist anderes. Kein kämpfender Jackie Chan und keine Action-Komödie. Diese seriöse Rolle spielt er wirklich ausgezeichnet.

Bewertung

 

Home | Up | Contact Me | © 2005 - Kepptain