März 2006
 

12. März 2006
Yokohama.
Am Mittwoch war ich erneut in Tokyo-Yokohama. Allerdings diesmal tagsüber. Besucht haben wir dort den Landmark Tower, das mit seinen 296m das höchste Gebäude Japans ist. Die Aussichtsplattform, aus welchen folgende Bilder entstanden, beträgt 276m.
Anschließend haben wir per Fußmarsch die Gegend erkundet.

Am Dienstag werde ich noch Tokyo Bay besichtigen und dann die restlich verbleibenden drei Tage, Vorbereitungen für meine Abreise treffen.

Ein Fazit über meinen Japanaufenthalt folgt wenn ich wieder daheim bin. Jedoch eins vorneweg, ich würde es jederzeit wieder tun. Und irgendwann werde ich mit Sicherheit wieder herkommen...!

06. März 2006
Määäähhhhh...
Ja mir geht es gut. Ich war am Samstag zum Zweiten mal im Zoo. Das Erste mal in Omiya und nun im Ueno Zoo. Der Zoo bietet verschiedene Gehege und zeigt Tiere wie Pandas, Elefanten, Giraffen etc. Ich vermute mal die Japaner lieben ihre Pandas, weil die ganzen Souvenirshops, zu ca. 70 Prozent, auf Pandazeugs ausgerichtet sind. Ach ja, mein Lieblingstier war auch da. Ihr werdet es auf den Fotos erkennen.

Hier nun die Fotos bzw. Werbung für den Ueno Zoo.

Außerdem war ich gestern in Harajuku. Jedes Wochenenden trudeln auf dieser kleinen Brücke ein paar "verrrückte" Japaner ein, um sich zur Schau zu stellen. Nach der Fotosession in Harajuku sind wir, Paris-san und ich, zu Fuß nach Shinjuku zurückmaschiert. Wir benötigten gute zwei Stunden da wir unterwegs alles und jeden fotografiert haben der interessant erschien, wie z. B. ein Baseballspiel, ein Flohmarkt, Kinder die Fahrrad fahren lernten, Artisten usw.

Doch seht selbst.

Home | Up | Contact Me | © 2005 - Kepptain